Gmachl Genussdorf Magazin
#Essen & Trinken

Bierstacheln am Zwickltag

Ein ehrwürdiger Brauch - im Brauer wieder zum Leben erweckt.

Bierstacheln - ein fast vergessener Brauch erfreut sich bei uns in der Brauerei wieder neuer Beliebtheit. Doch was genau ist das Bierstachln?

Ein heißes Eisen wird in das Bier getaucht - durch die extreme Hitze wird das Bier etwas erwärmt und der restliche Zucker im Bier karamellisiert. Dadurch entsteht ein unvergleichlicher, weicher Geschmack. 

Dazu reichen wir heiße Maroni - oh du gaumenfreudige Weihnachtszeit!

An jedem Zwickltag im Dezember: 13.12., 20.12. und 27.12.

Mehr aus dem Genussdorf Magazin:

Wir lieben alle Geschichten! Daher haben wir uns gedacht, in unserem Genussdorf Magazin erzählen wir Neues, Altes was man vielleicht noch gar nicht weiß, über unser Hotel, die Menschen darin, unseren Gasthof, dem Leben im Genussdorf u.v.m. Viel Spass beim Lesen!