#miteinander - unsere Maßnahmen im Genussdorf für COVID 19

Liebe Gäste,

wenn sich auch unsere Lebenssituation gerade in vielen Bereichen verändert, bleibt für uns als Gastgeber eines davon völlig unberührt: der Genuss von gemeinsamer Zeit hat für uns Menschen einen besonderen Wert.
Aktuell  braucht es gelebte Achtsamkeit für sich und andere um diesen Wert zu erhalten.
 

Achtsam,
Ihre Familie Gmachl &
die Genussmacher
#danke
#miteinander

Abstand halten ist Wertschätzung

Ein gesundes Miteinander braucht in Zeiten wie diesen das richtige Augenmaß. Körperlich sollten wir uns überall zumindest 1 Meter auf Distanz halten. Umso mehr genießen wir die menschliche Nähe im Genussdorf Gmachl. 

Händeschütteln vorerst nicht

Diese Form der Begrüßung und gegenseitigen Wertschätzung dürfen wir neu interpretieren. Mit einem Lächeln, einem Handzeichen oder einer anderen kreativen, kontaktlosen Willkommens-Form. 

Hygiene wird groß geschrieben

Bei uns seit jeher ein echtes Kernthema. In Zeiten wie diesen verstärken wir die Massnahmen. Bitte achten Sie im gesamten Genussdorf Gmachl auf Hygiene.

Frischluft tut gut

Im und rund um das Genussdorf gibt es viele wunderbare Plätze um zu verweilen oder aktiv zu sein. Frischluft tut einfach gut und belebt die Sinne. Nutzen wir die Natur, um Energie zu tanken.

Private Plätze sind wertvoll

Mit den neuen Private SPA und SPA Suiten bleiben Sie unter sich. Mehr Information zur “Privatisierung” hält unser Rezeptions-Team bereit. 

Miteinander ist das Wichtigste

Nichts ist momentan wichtiger als ein respektvolles Miteinander. Wenn jeder für sich und im Umgang mit anderen  achtsam in den gemeinsamen Situationen ist, kommen wir alle gut durch die gemeinsame Zeit.